sermocore
Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

1.     Kontakt mit uns
Wenn Sie per Chat, Kontakt-Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

2.     Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. 
Cookies sind ein wesentlicher Bestandteil der Technologie des von Ihnen verwendeten Browsers und tragen zur Verbesserung Ihrer Benutzung von Websites bei. Viele Cookies sind für die korrekte Anzeige der Webseite notwendig und besitzen zudem ein Selbstlöschdatum, sie sind also nur für die Zeit des Aufenthalts (Sessioncookies) gespeichert.
Sie können einzelne oder alle Cookies blockieren. Dies kann jedoch dazu führen, dass bestimmte Funktionen auf Webseiten nicht mehr nutzbar sind. 
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. 
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

3.     Web-Analyse 
3a. Webanalyse mit Google Analytics
Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043). Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. 
Der Service dient zur Analyse der Benutzung unserer Website durch die Besucher. Sie helfen uns dadurch unser Angebot noch benutzerfreundlicher zu gestalten und wir können u.a. erkennen, welche Seiten für den Benutzer wichtig sind und welche weniger wichtig. Hierzu werden von Google anhand von Page Views Userdaten erfasst, welche technische Eigenschaften und Aktivitäten der Besucher unserer Website betreffen. Diese Userdaten werden durch die Software ausgewertet um Reports zu erstellen, die unter anderem Aussagen zu Verweildauer, ungefährer geographischer Herkunft, Herkunft des Besuchertraffics, Ausstiegsseiten und Verwendungsabläufen beinhalten können.
Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: www.google.com/analytics/learn/privacy.html
Sie können die Erfassung und das Senden dieser Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Der Webanalysedienstes Google Analytics speichert die IP-Adresse für die Dauer von 9 Monaten, die Daten der Suchanfragen für eine Dauer von 18 Monaten.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. 
Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts, sowie die IT-Sicherheit. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.


3b. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Hotjar
Für die Verbesserung der Nutzererfahrung auf unseren Internetseiten setzen wir die Software Hotjar (http://www.hotjar.com, 3 Lyons Range, 20 Bisazza Street, Sliema SLM 1640, Malta, Europe) ein. Mittels Hotjar können wir das Nutzerverhalten (Mausbewegungen, Klicks, Scrollhöhe etc.) auf unseren Internetseiten messen und auswerten. Zu diesem Zweck setzt Hotjar Cookies auf Endgeräten der Nutzer und kann Daten von Nutzern wie z. B. Browser Informationen, Betriebssystem, Verweildauer auf der Seite etc. speichern. Mehr über die Datenverarbeitung durch Hotjar finden Sie unterwww.hotjar.com/privacy.


3c. Datenerhebung durch Nutzung des Live-Chats
Diese Website benutzt Drift, eine Live-Chat-Software des Unternehmens Drift, Inc. (https://www.drift.com). Drift verwendet u.a. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine persönliche Unterhaltung in Form eines Echtzeit-Chats auf der Website mit Ihnen ermöglichen. Ihre im Live-Chat übertragenen Daten werden auf Servern von Drift, Inc. in den USA gespeichert. Mit Nutzung des Live-Chats willigen Sie in diese Übertragung ein. Die Datenschutzerklärung von Drift, Inc. (in englischer Sprache) finden Sie hier: www.drift.com/privacy-policy/

 

4.     Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Es kann vorkommen, dass innerhalb unserer Website Inhalte Dritter, wie zum Beispiel YouTube-Videos, Kartenmaterial von Google-Maps oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Die IP-Adresse ist zumeist für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns, dass Inhalte unserer Partner datenschutzkonform verwendet werden, jedoch haben wir keinen Einfluss darauf. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf. Über die Datenschutzerklärung von Google können Sie hier nachlesen:  https://www.google.at/intl/de/policies/privacy/.


5.     Nutzung von YouTube
Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein (LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Wie die meisten Websites verwendet YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. YouTube verwendet diese unter anderem zur Erfassung von Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Userfreundlichkeit. Dies führt zu einer Verbindungsaufnahme mit dem Google DoubleClick Netzwerk. Wenn Sie das Video starten, könnte dies weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube.


6.     Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Verständigen Sie uns hierzu in schriftlicher Form. Beachten Sie dabei, dass es als ordentlicher Datenverarbeiter unsere Pflicht ist, ihre Identität zu überprüfen. Bitte übermitteln Sie uns die dazu notwendigen Unterlagen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.


7.     Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.


8.     Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten: 
sermocore Software & Consulting
Schönberggasse 16, 4060 Leonding
GF: Andreas Köfler
Email: officesermocore.com