Unternehmen

sermocore Software & Consulting
Andreas Köhler
seit
2009

Über
sermocore

sermocore wendet sich mit seinen qualitativen Serviceleistungen an professionelle Kunden und besticht durch individuelle Betreuung, maßgeschneiderte Lösungen, persönlichen Kontakt mit den Experten, schnelle Reaktionszeiten, Internationalität und einer technischen Lösung mit der Garantie, dass alle Daten dort ankommen, wo es beabsichtigt ist.

Professioneller
Partner seit 2009

Seit der Gründung von sermocore im Jahr 2009 war es die Vision von Andreas Köfler, ein System zu schaffen, das aus technischer Sicht „alle Sprachen“ spricht und mit allen Systemen einer Unternehmensinfrastruktur kommunizieren kann. Es sollte eine Software erstellt werden, die den reibungslosen Datenaustausch zwischen diesen Systemen (wie zum Beispiel WaWi, ERP, FiBu), aber auch mit externen Geschäftspartnern (z.B. Kunden, Lieferanten, Logistikpartner) so einfach, flexibel und performant wie möglich gewährleisten kann. So ein System stellt somit den „Kern der Sprache“ dar. Daraus leitet sich auch „sermocore“ (sermo lat. – Sprache, core engl. – Kern) ab.

sermocore sieht sich dabei als klassische „Middleware“ und versteht sich als Spezialist für Schnittstellen und Datentransfer. Frei nach dem Motto: „Geht nicht, gibt’s nicht“, hat sermocore garantiert für jeden Datenversand eine Lösung parat.

SERMOCORE WEIL...

  • wir Ihnen den Einstieg in eine komplexe Materie so einfach und benutzerfreundlich wie möglich machen
  • Sie von uns eine qualitativ hochwertig und technisch ausgereifte Lösung erwarten können
  • unsere Lösungsansätze intelligent und ganzheitlich durchdacht sind
  • unsere Plattform flexibel, anpassungsfähig und zeitsparend ist
  • Sie sich auf unseren umfangreichen Support verlassen können
  • wir Sie persönlich beraten und sicher nicht im Stich lassen
  • wir mit Ihnen mitwachsen und Ihnen mit unserem Plattformkonzept zukunftssichere Lösungen bieten können
Besprechungsraum

Ein kleiner Einblick in unsere erfolgreichen Umsetzungen: